rgb(235,39,42)
rgb(0,106,179)
rgb(153,0,102)
rgb(102,172,253)
rgb(0,85,186)
rgb(0,52,113)

Johannes Stober

Landtagsabgeordneter 2006 – 2016
Ein Rückblick auf 10 Jahre politische Arbeit.



 

2.    Ausbildung der Erzieherinnen und Erzieher angepasst

Um der hohen Nachfrage nach Kinderbetreuung gerecht zu werden und Familie und Beruf besser zu vereinbaren, haben wir mit der dreijährigen praxisintegrierten Ausbildung  (PIA) eine neue Zielgruppe für die Erziehungsausbildung gewonnen. Über 1.400 Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg haben bisher ihre PIA-Ausbildung begonnen und der erste Jahrgang hat im Jahre 2015 mit rund 500 Personen die Ausbildung erfolgreich beendet. In Karlsruhe zeigt sich dieser steigende Trend ebenfalls.

 

                        Belegte PIA Plätze in Karlsruhe

Quelle: Sozial- und Jugendbehörde der Stadt Karlsruhe vom 5.Oktober 2015

 

Im Jahr 2015 werden die Zuschüsse der Stadt Karlsruhe für die PIA`S bei freien Trägern und für städtische PIA`S rund 3,2 Mio. Euro betragen.

 

3.    Staatliche  Förderung

Zur Verbesserung der Startchancen für jedes Kind haben wir bereits zum Kindergartenjahr  2012/2013 die Sprachförderung in Tageseinrichtungen für Kinder mit Zusatzbedarf (SPATZ) eingeführt.  Wir finanzierten im Jahr 2014 rund 17 Mio. Euro und im Jahre 2015 21 Mio. Euro sowie zusätzlich 1,2 Mio. Euro für Flüchtlingskinder bis zu deren Schuleintritt. Diese Beträge haben wir auch für das Jahr 2016 veranschlagt.

 

vorherige Seite                                                                                                                   nächste Seite