rgb(235,39,42)
rgb(0,106,179)
rgb(153,0,102)
rgb(102,172,253)
rgb(0,85,186)
rgb(0,52,113)

Johannes Stober

Landtagsabgeordneter 2006 – 2016
Ein Rückblick auf 10 Jahre politische Arbeit.



Stober kritisiert Hipplers KIT-Pläne

Badische Neueste Nachrichten - vom 07.12.2009 

BNN – Kritik für seine Pläne zur Erweiterung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) erntet KIT-Präsident Horst Hippler jetzt auch beim Karlsruher SPD-Landtagsabgeordneten Johannes Stober.

„Hippler soll erstmal seine Hausaufgaben machen“, moniert Stober wie zuvor schon die Karlsruher Grünen-Landtagsabgeordneten Renate Rastätter und Gisela Splett (die BNN berichteten). Nachdem das Erweiterungskonzept der Universität vom September 2008 „als viel zu oberflächlich zerrissen worden“ sei, komme Hippler jetzt „mit der gleichen Nummer nochmal“, so Stober.

Das KIT müsse seine Forderung nach einer Erweiterungsfläche von weit mehr als 20 Hektar, davon 14,2 Hektar von Wildparkstadion und Nebenplätzen, „endlich belegen“, fordert der Parlamentarier. Bisher bleibe er eine Begründung für den „gigantischen zusätzlichen Flächenbedarf“ schuldig.

Er erkenne an, so Stober, dass das KIT derzeit deutlich wachse und daher auch zusätzlichen Raumbedarf habe. Umso wichtiger sei, dass sämtliche Bereiche in die anzustellende Flächenbedarfsberechnung eingingen.